Adventskalender Ideen 2020

Adventskalender Ideen 2020

Es wird wieder Herbst, die Tage werden kürzer und wir machen uns Gedanken um die Adventskalender für unsere Lieben.

Unsere Streifzüge im Internet haben uns neue Ideen und Inspiration gebracht. Wenn Du unsere neuen Entdeckungen immer sofort sehen möchtest, dann folge uns gerne auf unserer Adventskalender-Pinnwand. Dort merken wir uns alles, was wir finden.

Dieser Artikel bietet auch Affiliate-Links an.

Hübsche Muffinförmchen lassen sich hervorragend umfunktionieren

Zipfeldorf

Adventskalender: Das Dorf aus Papierkegeln ist ein Blickfang für jede Fensterbank und schnell gemacht.
Das Dorf aus Papierkegeln ist ein Blickfang für jede Fensterbank und schnell gemacht.

Kreise aus festem Papier ausschneiden, zu Tüten drehen, zusammenkleben. Anschließend nach Wunsch mit Washitape, Aufklebern, Perlen, Knöpfen, Tortenspitze oder was Du magst, dekorieren, füllen und unten mit Transparent- oder Krepppapier verschließen.

Adventskalender schnell selber basteln
Auch in Silber sind die kleinen Zipfel bildschön.
Adventskalender selber machen
Nach dem Füllen den Boden mit Transparentpapier oder Krepppapier verschließen, schon fertig!

Überraschung! Diese Adventskalender sind aus Müll! Perfektes Upcycling.

Erkennst Du es? Es sind Fruchtzwerge-Becher.

Hier werden leere Hunde- oder Katzenfutterschalen verwendet.

Dosen sammeln und daraus sowas Schönes basteln.

Adventskalender aus Klopapierrollen

Dieses Jahren haben wir wohl alle viel Toilettenpapier daheim. Und aus den leeren Papprollen kannst Du noch so einiges machen. Zum Beispiel 24 Überraschungen für Deine Lieben:

Weihnachtsdorf und Rentierherde

Beide Anleitungen gibt es hier.

Schneemann

Die Anleitung gibt es hier.

Schneller Knallbonbon Adventskalender aus Klorollen

Zur Anleitung

Der Klassiker! Ein Weihnachtsbaum aus Klopapierrollen!

Last Minute Adventskalender

Manchmal vergeht die Zeit schneller als vermutet. Dann kann man auch am allerletzten Tag noch schnell einen Adventskalender fertigstellen.

Kalender mit Tüten

Tüte auf, Überraschung rein und anschließend mit einer hübschen Wäscheklammer oder einem Zahlenaufkleber verschließen.

Diese zuckersüßen Tüten kannst Du hier bestellen.

Wer etwas mehr zeitlichen Puffer hat, kann die Tüten entsprechend der Größe der Überraschungen selbst basteln. Die Anleitung gibt es hier.

Anmalen mit Plusterfarben, festliche oder lustige Aufkleber, Tortenspitze, frisches Grün… der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ganz schlichte Adventskalendertüten aus Packpapier oder mit Henkeln zum Anklippsen an einen Leuchtdraht oder in festlichem Rot oder Grün kannst Du einfach bestellen.

Du hast den Adventskalender gefunden, den Du basteln magst und überlegst nun noch, wie Du ihn füllen kannst?
Wir haben Ideen für Adventskalenderfüllungen zusammengetragen.

Wenn Du noch mehr Ideen für liebe Überraschungen im Advent sehen möchtest, dann schau gerne in unsere Artikel aus den letzten Jahren:

Adventskalender basteln – 18 tolle Ideen
Die schönsten Adventskalender 2019

Weihnachtliche Frühstücks-Ideen

Weihnachtliche Frühstücks-Ideen

Weihnachten bedeutet vor allem auch leckeres Essen. Warum nicht mal das Frühstück oder den Brunch ganz weihnachtlich gestalten?

Kinder lieben es und auch Erwachsene freuen sich über fantasievolle Brote und Vorspeisen.

Es geht ganz einfach, wir haben hier unsere Ideen für das Fest gesammelt. Bestimmt ist auch für Dich die eine oder andere Inspiration dabei!

Weihnachts-Toasts und Weihnachts-Brote

Erdnussbutter, Brezeln, Erdbeeren oder Radieschen oder Banane und Kokos

Diese sind mit veganem Aufstrich gemacht

Mit Ausstechförmchen aus Brot oder Toast ausstechen, Rührei-Masse einfüllen und braten – so lecker und so hübsch!

Wer würde so nicht gerne an einem einem der Feiertage geweckt werden?

Fruchtig: aus Obst ausstechen, mit Marmelade auffüllen

Salami, Gurke & Käse = Wunderbarer Tannenbaum

Rot & Grün oder Tomate & Avocado gehen einfach immer!

Mit Gurke und Käse zum perfekten Tannenbaum-Toast

Toast Sterne

Ein Tannenbaum-Türmchen

Süß mit Früchten und Püree

Stricken für Weihnachten

Stricken für Weihnachten

Noch mehr Ideen für weihnachtliches Stricken findest du auf unserer Weihnachtsstricken-Pinnwand bei Pinterest! Folge uns dort, damit du keine Idee verpasst!

Stricken macht immer Spaß!
Wusstest du, dass es ganz viele kleine und große Ideen gibt, um weihnachtliche Dinge wie Deko, Geschenke oder andere Kleinigkeiten zu stricken oder zu häkeln?

Oh ja, die gibt es! Wir haben uns ein paar Inspirationen für unsere Adventszeit zusammengesucht. Mal schauen, wie viele wir davon schaffen… vielleicht sollten wir selbst auch wieder einmal unseren Artikel-Klassiker “So kommst du ohne Stress durch die Weihnachtszeit” lesen … 🙂

Hier kommen die Strickideen, die wir am meisten mochten. Viele sind ohne weitere Anleitung, aber geübte Strickerinnen sehen ja, wie es gemacht wird…

Gestrickte Tannen in verschiedenen Mustern als Tischdeko

Hier eine gehäkelte Tanne

Christbaumkugeln

Eine gestrickte Krippe

Bezaubernde filigrane Engelsflügel

Gestrickte Sterne als Baumschmuck oder Fensterschmuck

Sogar weihnachtliche Türkränze lassen sich stricken!

Der geht nicht nur zu Weihnachten und ist Statement und Zero Waste in einem!

Hier ist noch einer aus dem ganz dicken Chunky Garn – über das Stricken nur mit den Händen haben wir übrigens auch einen ganzen Artikel!

Ein gestrickter Weihnachtsgnom

Weihnachtlicher Mond als Fensterdeko

Eine gehäkelte Weihnachtselfe

Süße Lebkuchenmänner

Geschenkidee zum Stricken: wärmender Überzug für den ToGo-Becher oder die Thermoskanne

Noch mehr Ideen für Baumschmuck

Ein gestrickter Engel, perfekt um Wollreste zu verwerten

Der gestrickte Olaf aus Frozen – wie passend!

Gestrickter Loop mit Kerzen – der wird zum Lucia-Tag am 13. Dezember noch fertig!

Gehäkelte Tannenbaum-Kissen

Na, hast du Lust zu Stricken bekommen? Wir auch! Zeig uns gerne ein Foto deiner eigenen Weihnachtsstrickerei – wir sind sehr neugierig!

Noch mehr Ideen für weihnachtliches Stricken findest du auf unserer Weihnachtsstricken-Pinnwand bei Pinterest! Folge uns dort, damit du keine Idee verpasst!

Kommt gut durch die Vorweihnachtszeit und lasst euch nicht stressen!

Noch mehr Strick-Ideen:

Socken-Strickmuster

Einfache Rechts-Links-Strickmuster für Socken

Ideen für Männer-Socken

Socken stricken lernen

Mit Klopapierrollen für Weihnachten basteln

Mit Klopapierrollen für Weihnachten basteln

In jedem Haushalt fallen Toilettenpapierrollen als Altpapier an. Wusstest du, dass man darauf wirklich tolle Deko basteln kann?

Wir haben ein paar festliche DIY – Projekte aus Papprollen zusammengestellt, die du ganz einfach – auch mit Kindern – nachmachen kannst.

Ein Tannenwald

Passend zum Start von Frozen 2 – Schneemann Olaf

Ein ganzes Dorf aus Papprollen:

Wer beizeiten fleissig gesammelt hat, kann einen ganzen Adventskalender daraus basteln:

Wie wäre es mit einer Krippenszene aus Klopapierrollen?

Türkränze lassen sich super leicht damit basteln

Schmuck und Deko für den Weihnachtsbaum, das Fenster oder den Tisch

Eine genaue Anleitung zum Tannenbaum-basteln aus Toilettenpapierrollen:

Noch mehr Schneemänner!

Als Diorama oder Fensterbild

Kunterbunte, festliche Wanddeko

Die schönsten Adventskalender – Ideen 2019

Die schönsten Adventskalender – Ideen 2019

Wir haben wieder eure absoluten Lieblinge von unserer Adventskalender-Pinnwand auf Pinterest für euch zusammengestellt!

Aus kaputten Jeans, perfektes Upcycling!

Kleines weihnachtliches Dorf zum Aufstellen:

Für Großstadtpflanzen – eine Art Hundertwasser-Haus

Perfekt für kleine Wohnungen: einfach den Adventskalender an einem Zweig aufhängen!

Adventskalender an der Treppe

Die nächste Upcycling-Idee: Advents-Dorf aus alten Gläsern und Tortenspitze.

Kleine (bunte) Tüten:

Schön minimalistisch und schlicht: Adventskalender aus Klopapierrollen.

Oder als Tannenbaum, ebenfalls aus Papprollen:

Adventskalender für Konsum-Verweigerer

Skandinavien und der Hygge-Trend lassen schön grüßen:

Stoffreste verwerten: kleine Tannenbaum-Taschen als Adventskalender.

Kunterbunter Wald

Adventskalender im Hula-Hoop-Reifen mit festlicher Beleuchtung.

Minimalismus: Abreiss-Adventskalender

24 süße rote Handschuhe an der Leine:

Zum Beispiel an Zweigen hängende kleine Boxen und Tüten:

Schlicht und edel

Kleine Tütchen zum Aufhängen oder für eine Kiste/Schale

Kleines Weihnachtsdorf:

3D-Bild mit kleinen Schubladen:

Winterwald aus festen Papierkegeln:

Diese süßen Elche sind ein Upcycling-Projekt aus Katzenfutterschalen!
Die Anleitung gibt es bei
Funkelfaden.

Ein Glas mit Beleuchtung und 24 Komplimenten / Liebeserklärungen / Motivationssprüchen.

Witzig und schön bunt: 24 Luftballons als Adventskalender!

Lust auf noch mehr Ideen? Dann schau gerne auch in unsere 18 Ideen für Adventskalender.

Du überlegst, womit du den Kalender füllen kannst? Wir haben einen ganzen Artikel darüber geschrieben, was man in die 24 Päckchen packen kann!

Wie sieht Dein Adventskalender in diesem Jahr aus? Wir freuen uns, wenn Du uns etwas darüber erzählst!

Pin It on Pinterest