Das Weihnachtsfest in diesem Jahr scheint bislang noch ungewiss zu sein. Ich plane aber zuversichtlich, mit meinen allerliebsten Lieblingsmenschen dieses Fest zu verbringen. Wir alle halten uns an die empfohlenen Maßnahmen, um unseren Teil zur Verbesserung der Situation beizutragen. Und wir planen dieses Jahr zu Weihnachten ein Fingerfood Buffet, das hygienisch vorbildlich ist.

Wir haben für unser Weihnachtsbuffet nach leckeren Ideen gesucht, die in Einzelportionen serviert werden. Manchem mag das übertrieben vorkommen. Jedoch haben auch wir in unserem Umfeld Menschen, die zu Risikogruppen gehören und wir möchten sie nach allen Kräften schützen.

Fingerfood für Weihnachten
Festliche, köstliche Ideen. Hier mit angenehm viel Abstand angeboten, damit man nur das berührt, was man auch selbst verzehren wird.

Deshalb haben wir für alle Mahlzeiten nach Alternativen gesucht, bei denen sich alle selbst bedienen können. Und dabei aber nur das berühren, was sie selbst essen werden.

Schau mal, was ich gefunden habe. Ich schreibe noch dazu, was ich ändern würde.

Dieser Artikel bietet auch Affiliate-Links an.

Fingerfood für Frühstück oder Abendbrot zu Weihnachten

Ei und Brot mit Räucherlachs und Sauce. Wunderbare Idee für Frühstück im Glas! Wir nutzen für unser Buffet übrigens unsere Weckgläser, die für uns als kleine Helfer in der Küche mittlerweile unverzichtbar geworden sind.

Die Spießchen etwas länger machen und noch ein Stückchen Brot, Pumpernickel oder Baguette darunter aufpieksen – perfekt!

Ein komplettes Sandwich auf einem Spieß. So perfekt!

Gemüsespiesschen gehen immer. Als Vorspeise, zum Frühstück, Abendessen oder einfach als Snack zwischendurch.

Brotsterne sind ideales Fingerfood für Weihnachten.
Brotsterne sind appetitliche Hingucker auf jedem Buffet. Sie können vegetarisch, vegan oder mit Fleisch oder Fisch, zum Beispiel Räucherlachs, belegt und liebevoll garniert werden.

Belegte Brotsterne sind vielseitig und erfreuen Kinder ebenso wie Erwachsene. Tipp: die Brotscheiben, aus denen ausgestochen wurde, am nächsten Morgen zum Frühstück mit Eifüllung braten. So wird nichts verschwendet.

Leckere gewürzte Frischkäsekugeln mit Salzstange als Picker. Hmmm!

Vorspeisen und Appetizer

Auch eine wunderbare Idee: Thunfischcreme auf Löffeln.

So weihnachtet es sehr: kleine Sternchen-Spieße mit Hackbällchen und Blätterteig. Wir werden sie in einzelne Schalen geben.

Alle lieben Räucherlachs zu Weihnachten! Mit dem Sternausstecher arbeiten und zum Servieren auf kleine Teller geben.

Herzhafte Tannenbaum-Spieße! Wir würden sie zu einem der Salate im Glas zusätzlich hineinstecken.

Eine weitere köstliche Variante der Blätterteig-Sterne.

Süsskartoffeln und Ziegenkäse sind eine unschlagbare Mischung! Nur noch auf kleine Teller geben und anbieten!

Lachs geht einfach immer! Hier im kleinen Körbchen mit köstlicher Dill Crème Fraîche.

Herzhaft weihnachtlich

So eine geniale Idee: Weihnachtsburger mit Gans im Knödelbrötchen!

Klassiker: Roastbeef. Warum nicht mal gerollt? Die Röllchen passen perfekt in kleine Dippschalen.

Hast Du auch für Dich neue Ideen entdecken können? Wir sammeln alles, was wir an tollen neuen Rezepten für Advent und Weihnachten finden, auf unserer Pinnwand für Weihnachts-Rezepte. Folge uns gerne auf Pinterest!

Wir haben auch bereits einen speziellen Artikel mit Ideen für das Weihnachtsfrühstück!

Pin It on Pinterest

Share This