Kreative Adventskalender Ideen zum Basteln | DIY Weihnachtskalender

Auch in diesem Jahr habe ich frühzeitig das Internet durchsucht, um Inspiration und Ideen für meine diesjährigen Adventskalender zu bekommen. Hier sind meine schönsten Funde: jede Menge kreative Adventskalender-Ideen!

Affiliate-Hinweis:
Das Zubehör und die Produkte, die Du kaufen kannst, habe ich mit einem Kauf-Link hier vorgestellt. Wenn Du über diesen Link etwas kaufst, erhalte ich dafür eine kleine Provision vom Händler. So kannst Du ein Dankeschön schicken, ohne einen Cent dafür ausgeben zu müssen ❤️
Das ist mir wichtig zu erwähnen: ich verlinke nur Produkte, die ich selbst benutze oder benutzen würde 🦉

Der Wunderbar-Adventskalender

Die Dosen mit Gewürzstreuer-Öffnung machen lange über die Adventszeit hinaus Freude.

Diesen nachhaltigen Adventskalender aus magnetischen Dosen habe ich dieses Jahr verschenkt.

Ideen für platzsparende Adventskalender aus Papier

Besonders für kleine Wohnungen sind kleine Weihnachtskalender, die nur wenig Platz benötigen, perfekt. Sie begleiten mit witzigen, stimmungsvollen oder motivierenden Sprüchen durch die Adventszeit.

Für diesen motivierenden Regenbogen-Adventskalender brauchst Du entweder Faltpapier oder Briefumschläge. In dem Foto sind sie doppelt, es ist ein gleich großes weißes Blatt Papier mit dem Spruch eingelegt. Schöne Motivational Quotes findest Du bei Vorfreudig und auf meiner neuen Zitate-Seite.

Kleine geschmückte Behältnisse und Boxen

Auf die kleinen Fläschchen werden mit der Heissklebepistole Mini-Tannenbäume geklebt. Dieser Adventskalender eignet sich hervorragend für Motivationssprüche und Gutscheine.

Für die Pomponschachteln brauchst Du 24 Pappboxen, Zahlenaufkleber, bunte Pompons und eine Heissklebepistole.

Kleine Papphäuschen nach Wunsch bemalen, Zahlen aufkleben und je nach Geschmack mit bunten Tannen oder klassischen Winteraccessoires dekorieren.

Adventskalender aus Filtertüten

Bei meiner Suche nach Ideen für kreative Adventskalender bin ich auch auf die Kalender aus Kaffee-Filtertüten gestoßen. Daraus kann man ja so süße Rentiere machen!

Aus den braunen Filtertüten lassen sich mit ganz kleinen Pompons, Wackelaugen und braunem Tonpapier ganz bezaubernde Rentier-Täschchen basteln.

Super als Last Minute Lösung: Überraschung in die Filtertüte legen. Mit Washi-Tape verschießen, mit dem Motivlocher das Schildchen für die Zahl ausstanzen, Lochen und Küchengarn durchziehen.

Weihnachtskalender aus Papiertüten – Der Klassiker unter den Ideen für kreative Adventskalender

Ganz vorne bei den kreativen Ideen für Adventskalender liegen die Papiertüten. Man kann sie bedruckt kaufen oder selber bemalen. Oder man beklebt sie mit Fotos, stimmungsvollen Aufklebern oder Naturmaterialen. Zudem gibt es sie in vielen Größen, so dass eigentlich alle kleinen Geschenkideen gut untergebracht werden können.

Neue Ideen für Adventskalender

Adventskalender aus Papiertüten sind Klassiker, die auch in letzter Minute noch gebastelt werden können. Du verzierst kleine oder größere Überraschungs-Tüten mit Nüssen, Zweigen, Beeren und Gewürzen, verschließt sie mit einer kleinen Klammer, verteilst die Zahlen und befestigst sie mit Küchengarn an einer Leine.

Hier wurden günstige Butterbrottüten mit Druckvorlagen bedruckt. Verschlossen werden sie mit Fotoclips.


Wenn Du magst, dann zeige mir gerne deinen Adventskalender als Kommentar unter diesem Pin!

Mehr Ideen für Weihnachtskalender aus den letzten Jahren findest Du hier:
Adventskalender selber basteln
Mehr Ideen für Weihnachtskalender
Adventskalender 2020
Adventskalender aus Klopapierrollen basteln
Ideen, um den Kalender zu füllen

Im Trend:  Fingerfood für Weihnachten | Appetitliche Einzelportionen in festlichem Outfit