Ab jetzt wird das Putzen für Dich mühelos und schnell gehen! Auftragen, einwirken lassen, abwischen - wie in der Werbung, nur viel günstiger!
0

Kennst Du das wunderbare Gefühl, wenn die Spüle blitzeblank ist und man sich kaum sattsehen kann an dem zarten, sauberen Schimmer?

Wusstest Du, dass Du ganz sicher zwei Zutaten in Deiner Küche hast, mit denen Du Deine Spüle im Handumdrehen und in kurzer so sauber bekommst?

Kalk mühelos mit Hausmitteln entfernen.

Die beiden Zutaten, die in der Verbindung miteinander ungeahnte Putz-Kräfte entfalten, sind Essig und Salz.


Gleich glänzt Deine Spüle!

Gleich glänzt Deine Spüle!

Salz und Essig zu einer dicken Paste verrühren.
Einmalhandschuhe anziehen und mit einem Schwamm wie bei einem Gesichtspeeling kreisend die Spüle wischen.
Bei Kalkflecken musst Du evtl mehrmals drübergehen.
Mit warmem Wasser abspülen und mit einem Tuch trockenreiben.

Müheloser Glanz


Achtung: die Mischung kann Dichtungen angreifen! Bei Armaturen und anderen Stellen, an denen Gummi oder Plastik verbaut wurde, schnell arbeiten. Vor allem besonders hier sehr, sehr gut nachspülen!

Wir wünschen Dir ganz viel Freunde beim von jetzt an mühelosen Putzen!

Teile diese Tipps mit all Deinen Freundinnen, damit Ihr mehr Zeit für einander habt, statt sie mit Schrubben zu verbringen!

Wenn Du Dir diese Tipps auf Pinterest merkst, hast Du sie immer griffbereit!

Pin It on Pinterest

Share This

Merke es Dir in Deinem Profil, damit Du es schnell wiederfindest!

Oder zeig es Deinen Freundinnen :-)