Tiere abkühlen im Sommer | Hitze leichter machen für Katze und Hund

0
(0)

Endlich ist Sommer! Wir ziehen uns luftig an, gehen Eis essen, springen unter die kalte Dusche oder in den Baggersee, wenn wir es nicht mehr aushalten vor Hitze. Was machen Hund und Katze im Sommer? Wir sind dafür verantwortlich, dass unsere Tiere abkühlen können und Möglichkeiten zur Linderung der schlimmsten Hitze bekommen.

Hund und Katze suchen sich immer Sommer gemütliche Plätzchen
Hund und Katze suchen sich immer Sommer gemütliche Plätzchen

Hunde und Katzen haben nicht so viele Möglichkeiten. Sie können ihr teilweise sehr dickes Fell nicht einfach ablegen. Auch der Genuss von Eis und erfrischenden kalten Getränken ist für ihre Gesundheit nicht gut.

Glücklich können sich jene Tiere schätzen, die liebevolle, mitdenkende Menschen haben, die ihnen bei der Hitze eine extra große Portion Fürsorge zukommen lassen.

Bei großer Hitze brauchen Haustiere eine liebevolle Extrabehandlung und die Möglichkeit, sich abkühlen zu können.
Bei großer Hitze brauchen Haustiere eine liebevolle Extrabehandlung

Wir haben Ideen gesammelt, mit denen Du es deiner Katze und Deinem Hund leichter machen kannst, die warmen Tage möglichst angenehm zu überstehen.

Du brauchst eher Tipps, um selbst die Hitzewelle zu überstehen? Auch dazu habe ich einen Artikel mit Tipps und Tricks geschrieben.

Im Trend:  Ostereier Ideen | Bunte Eier bemalen, dekorieren und färben.

Kühlmatten

Wir waren skeptisch. Unsere Katzen suchen sich von alleine die kühlsten Plätzchen im Haus. Bestellt haben wir sie vor allem deshalb, weil unsere Katzen schon sehr alt sind und eine mittlerweile ein bisschen Schwierigkeiten mit den Gelenken hat und wir es ihr besonders bequem machen wollten.

Wir haben uns für selbstkühlende Matten mit so einer Gelfüllung entschieden. So können die Tiere selbst entscheiden, wann sie ein wenig abkühlen möchten.

Nach einer kurzen Testphase haben wir mehrere nachbestellt und schätzen ihre Wirkung auch für uns, wenn wir uns bei großer Hitze kurz barfuß daraufstellen. Die Matten können wirklich was! Sie sind sowohl für Hunde wie auch für Katzen in verschiedenen Größen erhältlich und im Sommer Gold wert.

Der feuchte Waschlappen lässt Tiere schnell abkühlen

Ein kühler feuchter Waschlappen kann bei großer Hitze Katzen und Hunden sehr gut tun und die Tiere effektiv abkühlen.
Ein kühler feuchter Waschlappen kann bei großer Hitze Katzen und Hunden sehr gut tun

Ein profanes Mittel, das aber eine großartige Hilfe ist: ein kühler, feuchter Waschlappen. Wir streichen damit ein paarmal über den Rücken und über die Aussenseiten der Öhrchen. Die Katzen nehmen diese Kühlung gerne an.
Achtung: bitte darauf achten, die Katzen nur leicht “anzufeuchten” und nicht komplett nass zu machen. Das reicht, um die Tiere abzukühlen.

Im Trend:  Diese Tipps helfen dir bei der Hitze im Sommer!

Hunden und Katzen im Sommer viel zu trinken anbieten

Viel trinken ist bei der Wärme im Sommer für Hunde und Katzen ebenso wichtig wie für Menschen. Die Flüssigkeitszufuhr reguliert auch die Körpertemperatur etwas herunter und lässt die Tiere angenehm abkühlen.
Viel trinken ist bei der Wärme für Tiere ebenso wichtig wie für Menschen

Mit unseren Katzen haben wir das große Glück, dass sie beide gerne und viel trinken. Nicht alle Katzen sind so pflegeleicht. Für sie kann man ein extra Leckerli machen und Fleisch (Rind oder Huhn) in Wasser kochen und in der dabei entstehenden Brühe servieren, sobald es abgekühlt ist.

Alternativ gibt es mittlerweile auch Suppen für Katzen zu kaufen, die sehr gerne zusätzlich angenommen werden.

Wir haben für unsere alten Katzen mittlerweile zwei dieser Trinkbrunnen, die über Jahre super und problemlos funktionieren.

Wasserspielzeug

Speziell für die verspielten Katzen gibt es Wasserspielzeug, mit dem sie ihren Spieltrieb ausleben und gleichzeitig eine kleine Erfrischung genießen können.

Mit Hunden im Sommer gerne oft ans Wasser gehen, sie baden und schwimmen lassen.
Für unterwegs ist ein Faltnapf mit Deckel praktisch, um auch auf einem Spaziergang Wasser anbieten zu können. Mit großzügiger Flüssigkeitszufuhr können die Tiere leichter abkühlen.

Die meisten Hunde lieben Wasser und sind bei Hitze dankbar für die Möglichkeit, sich ein wenig zu erfrischen. Im Wasser können die Tiere wunderbar abkühlen.
Die meisten Hunde lieben Wasser und sind bei Hitze dankbar für die Möglichkeit, sich ein wenig zu erfrischen

Eis für Hunde lässt die Tiere lecker abkühlen

Die meisten Hunde lieben Eis! Und es ist so einfach zubereitet!

Im Trend:  Valentinstag Ideen | 11 Cute Date Ideas für den Valentinstag
Tiere abkühlen mit Leckerlies: Eis für Hunde ist schnell und leicht zubereitet und erleichtert den Sommer. Auch manche Katzen mögen es gerne.
Eis für Hunde ist schnell und leicht zubereitet

Du schneidest das Lieblingsobst deines Hundes in kleine Stückchen und mischst es mit laktosefreiem Joghurt.

Je nach Größe und Vorliebe deines Hundes füllst Du es dann entweder in Eiswürfelformen oder bereitest es als Eis am Stiel zu. Bei der Variante Eis am Stiel bist Du natürlich gefragt, der Fellnase das Eis zum Schlecken zu halten 😉

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge mir in sozialen Netzwerken!

Es tut mir leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse mich diesen Beitrag verbessern!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert