Ideen für Spiegel-Glasur & Mirror Glazes bei Kuchen und Torten

12 Ideen für Mirror Glazes
0
(0)
12 Ideen für Mirror Glazes

Mirror Glaze – glänzende Glasur für Kuchen und Torte!

Viele von uns kennen sie schon – die glänzenden Glasuren über den Kuchen. Makellos glatt – wie ein neues Auto. Ein Traum! Sie heißen Mirror Cakes.
Das Geheimnis ist die exakte Temperatur der Glasur, die dann über den geeisten Kuchen gegossen wird und glänzend und blitzblank erstarrt.
Wir haben ein paar dieser Schönheiten zusammengestellt – eine Torte schöner als die andere. Lass dich für deinen eigenen Spiegelkuchen inspirieren!

Schon optisch eine tolle Abkühlung:


In Königskuchenform, mit “Teaser”

Ein Beitrag geteilt von Evelina (@evelinkino) am


Yin? Yang? Egal, hauptsache, lecker!




So spiegelglatt, man sieht alles, was um den Kuchen herum passiert:

Für die Baby-Shower-Party oder zur Geburt – unvergesslich!

Nicht nur aussen, sondern auch innen – einfach perfekt!

Ein Beitrag geteilt von Eksotia (@eksotia) am

Ein Farbrausch wie aus 1001 Nacht



Da steckt viel Mühe und Hingabe drin:

 

Im Trend:  Mit Klopapierrollen für Weihnachten basteln

Erinnert an einen Teich mit blühenden Seerosen, wunderbar:

 

Man kann quasi alles mit Spiegelglasur überziehen, was man einfrieren kann:

Für die Vampirparty oder Halloween



Ein eleganter Traum:

Hiermit wird ein Musikfreund sehr glücklich gemacht:

Wenn der Beschenkte Arzt, Geliebter oder sogar beides ist:



Traumhaft farbenfroh:

Hier kannst du noch einmal anschauen, wie die Glasur vom Mirrorcake gemacht wird:



Im Trend:  Adventskalender aus Dosen selber machen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge mir in sozialen Netzwerken!

Es tut mir leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse mich diesen Beitrag verbessern!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert