Knusprige Süßkartoffel Pommes ganz ohne Aufwand

0
(0)

Süsskartoffeln lassen sich vielseitig zubereiten. Eine besonders beliebte Variante sind Süßkartoffelpommes.
Wenn man nach Rezepten sucht, klingen diese in der Regel problematisch und kommen mit allerlei fragwürdigen Tricks daher, wie man sie richtig zubereitet. Vergiss kaltes Wasser und komplizierte Stärkebäder.
Ich zeige dir, wie du herrlich knusprige Süßkartoffel Pommes ganz einfach zubereitest.

Affiliate-Hinweis:
Das Zubehör und die Produkte, die Du kaufen kannst, habe ich mit einem Kauf-Link hier vorgestellt. Wenn Du über diesen Link etwas kaufst, erhalte ich dafür eine kleine Provision vom Händler. So kannst Du ein Dankeschön schicken, ohne einen Cent dafür ausgeben zu müssen ❤️
Das ist mir wichtig zu erwähnen: ich verlinke nur Produkte, die ich selbst benutze oder benutzen würde 🦉
Alle Produkte, die ich gut finde, findest du hier. Als Amazon-Partnerin verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Knusprige Süßkartoffel Pommes schmecken Groß und Klein

Du brauchst dafür:

Süßkartoffeln nach Hunger und Appetit. Ich nehme eine große für 1 erwachsene Person.
Gutes, hoch erhitzbares Öl. Erdnussöl schmeckt fantastisch und lässt sich mehrfach zum Frittieren verwenden.
Salzflocken

Im Trend:  Heringssalat nach Hausfrauenart | Matjessalat wie bei Oma

Hilfreich sind ausserdem:
Pommestopf, um viele Fritten auf einmal zubereiten zu können
Koch-Thermometer, um die exakte Temperatur ablesen zu können
ggf Schaumlöffel aus Metall

Zu den Süßkartoffel Fritten mag ich am liebsten meinen hausgemachten Sour Cream Dip. Aber auch Zaziki oder ein Kräuterquark passt hervorragend dazu.

So bereitest du richtig knusprige Süßkartoffel-Pommes zu:

Schäle die Süßkartoffeln und schneide sie zu Stäbchen.

Erhitze das Öl in einem Topf auf etwa 150°C.

Gib die Süßkartoffelstäbchen vorsichtig portionsweise hinein. Die Menge sollte so sein, dass sie frei schwimmen und sich nicht berühren. Der weite Pommestopf ist perfekt dafür geeignet.

Hole sie nach 5 Minuten mit dem Schaumlöffel heraus und breite sie auf einem Teller, auf den du saugfähiges Küchenpapier gelegt hast, aus.

Lass die Pommes 5-10 Minuten ruhen.

Erhitze das Fett nun auf 170-175°C.

Gib die Süßkartoffelpommes ein zweites Mal ins Fett und frittiere sie, bis sie etwas dunkler werden. Gut aufpassen und Schaumkelle bereithalten – sie werden ab einem bestimmten Punkt sehr schnell sehr dunkel und schmecken dann auch nicht mehr so gut.

Heb sie heraus und lass sie auf frischem Küchenpapier nochmals kurz abtropfen. Streue Salzflocken darüber.

Im Trend:  Eis selber machen ohne Eismaschine | 3 Dinge, die gefroren noch besser schmecken

Voilá! Fertig sind wunderbar knusprige Süßkartoffel Pommes, ganz ohne großen Aufwand!

Knusprige Süßkartoffelpommes mit Rosmarin
Print

Knusprige Süßkartoffel Pommes ganz ohne Aufwand

  • Author: Kerstin

Ingredients

Süßkartoffeln nach Hunger und Appetit. Ich nehme eine große für 1 erwachsene Person.
Gutes, hoch erhitzbares Öl. Erdnussöl schmeckt fantastisch und lässt sich mehrfach zum Frittieren verwenden.
Salzflocken

Hilfreich sind ausserdem:
Pommestopf, um viele Fritten auf einmal zubereiten zu können
Koch-Thermometer, um die exakte Temperatur ablesen zu können
ggf Schaumlöffel aus Metall


Zu den Süßkartoffel Fritten mag ich am liebsten meinen hausgemachten Sour Cream Dip. Aber auch Zaziki oder ein Kräuterquark passt hervorragend dazu.

Instructions

Schäle die Süßkartoffeln und schneide sie zu Stäbchen.

Erhitze das Öl in einem Topf auf etwa 150°C.

Gib die Süßkartoffelstäbchen vorsichtig portionsweise hinein. Die Menge sollte so sein, dass sie frei schwimmen und sich nicht berühren. Der weite Pommestopf ist perfekt dafür geeignet.

Im Trend:  Caramel Frappuccino wie bei Starbucks selber machen

Hole sie nach 5 Minuten mit dem Schaumlöffel heraus und breite sie auf einem Teller, auf den du saugfähiges Küchenpapier gelegt hast, aus.

Lass die Pommes 5-10 Minuten ruhen.

Erhitze das Fett nun auf 170-175°C.

Gib die Süßkartoffelpommes ein zweites Mal ins Fett und frittiere sie, bis sie etwas dunkler werden. Gut aufpassen und Schaumkelle bereithalten – sie werden ab einem bestimmten Punkt sehr schnell sehr dunkel und schmecken dann auch nicht mehr so gut.

Heb sie heraus und lass sie auf frischem Küchenpapier nochmals kurz abtropfen. Streue Salzflocken darüber.

Hast du das Rezept ausprobiert?

Mach ein Foto davon, lade es hoch und markiere mich darin. Ich freue mich, dein Ergebnis zu sehen!

Titelfoto: TheCrimsonMonkey

❤️ Folge mir auch hier:

🚨 Aktuelle Angebote und Neuigkeiten
🎬 Youtube
🪴 TikTok
📌 Pinterest
🌁 Instagram
📞 Whatsapp
📕 Facebook
🐦 Twitter
🥘 Austausch von günstigen, köstlichen Rezepten!
🪷 Tägliche Motivation

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge mir in sozialen Netzwerken!

Es tut mir leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse mich diesen Beitrag verbessern!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe rating 5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star