Pflanzen gegen Mücken | duftende Mückenabwehr für den Balkon

5
(1)

Neulich habe ich dir gezeigt, wie du ganz leicht Anti Mücken Kerzen herstellen kannst. Mücken fernzuhalten, kann sogar noch leichter gelingen, wenn du bestimmte Blumen und Kräuter auf deinen Balkon, Terrasse oder Fensterbank stellst. Es gibt Pflanzen, die fantastisch gegen Mücken wirken und die darüber hinaus noch mehr Nutzen für uns haben: du hast immer frische Kräuter, wenn du sie in der Küche benötigst!

Der Klassiker: Lavendel als Anti-Mücken-Pflanze

Lavendel hat auf uns Menschen eine beruhigende Wirkung. Viele von uns verbinden Lavendel auch mit der traumhaft schönen Landschaft der Provence, wo Lavendelfelder sich bis zum Horizont strecken.
Mücken hingegen schätzen den feinen, angenehmen Duft überhaupt nicht und machen lieber einen Bogen darum.
Lavendel kann schlaffördernd wirken. Mit einem Topf mit einer Lavendelpflanze im Schlafzimmer schlägst du also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe! Und schön anzusehen ist das Ganze auch noch.

Im Trend:  Saugnapf befestigen | So halten Saugnäpfe bombenfest und lange!

Rosmarin – effektive Pflanze gegen Mücken

Rosmarin entspannt unsere Seele und gibt Gerichten wie zum Beispiel Ofenkartoffeln oder Pasta den letzten Schliff.
Du kannst auch Rosmarinzweige ins Badewasser geben und deine Entspannung aktiv fördern.

Auf deinem Balkon oder deiner Fensterbank hält die Pflanze die lästigen Stechmücken zuverlässig fern.

Pflanzen gegen Mücken - Rosmarin duftet für uns gut, Mücken mögen ihn nicht

Leistungsstark im Pflanztopf wie im Kochtopf – Basilikum

Basilikum lieben wir wegen seiner aromatischen ätherischen Öle, die unsere Nudelsaucen und den Salat Caprese verfeinern. Mücken dagegen bevorzugen eine Umgebung ohne Basilikum. Mach dir das zum Vorteil und hab immer einen Topf Basilikum daheim!

Blumen mit einem cleveren Zusatznutzen

Duftende Pelargonien sind pflegeleicht, wunderhübsch und bringen mit ihren schönen Farben Fröhlichkeit auf jeden Balkon. Nebenbei hält ihr Duft die fiesen stechenden Biesterchen fern.

Die Duftpelargonie ist ein wunderschöner Mückenschutz

Pflanzen gegen Mücken – der Eukalyptus

Eukalyptus tut nicht nur bei Erkältung gut. Er sieht auch als Topfpflanze fantastisch aus und seine ätherischen Öle sorgen zuverlässig dafür, dass Mücken sich zurückhalten.

Im Trend:  Kalk entfernen mit 2 Hausmitteln | Starken Kalk loswerden
Die Eukalyptus-Pflanze hält mit ihren aromatischen Ölen zuverlässig die Mücken fern.

Tomaten zur Mückenabwehr

Gibt es etwas Schöneres, als sich zum Abendbrot auf dem Balkon frische Tomaten vom eigenen Strauch zu pflücken? Ja! Ein Abendessen ohne ungebetene Gäste! Tomaten sind gesund, lecker und bei Mücken äußerst unbeliebt. Alles gute Gründe, um sich mindestens eine Pflanze davon auf den Balkon zu holen.

Pflanzen gegen Mücken: die Tomate ist köstlich für uns und ein Alptraum für die kleinen Plagegeister

Mücken hassen diesen Trick!

Pfefferminze ist bei Mücken vermutlich am unbeliebtesten. Ich schwöre auf ein paar Töpfe Pfefferminze an strategisch wichtigen Stellen und bleibe von Mückenstichen weitestgehend verschont.

Mücken hassen diesen Trick! Hast du diese Pflanze auf dem Balkon, machen sie einen großen Bogen um dich!

Titelfoto: LisaInGlasses

Meine Artikel werden von mir selber in Handarbeit mit Herzblut geschrieben. Hier kommt nichts aus dem Chatprogramm oder aus einer künstlichen Intelligenz. Unterstütze meine ehrliche Arbeit, indem du mir zum Beispiel auf Pinterest folgst oder die Links zu meinen Rezepten teilst ❤️

❤️ Folge mir auch hier:

🚨 Aktuelle Angebote und Neuigkeiten
🎬 Youtube
🪴 TikTok
📌 Pinterest
🌁 Instagram
📞 Whatsapp
📕 Facebook
🐦 Twitter
🥘 Austausch von günstigen, köstlichen Rezepten!
🪷 Tägliche Motivation

Im Trend:  Der Schlüssel ist im Schloss abgebrochen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge mir in sozialen Netzwerken!

Es tut mir leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse mich diesen Beitrag verbessern!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert