Wurstsalat mit Käse | Schneller bayrischer Wurstsalat

Nicht nur zum Oktoberfest eine leckere Brotzeit!

Wenn du ein schnelles, herzhaftes Abendessen brauchst, dann ist dieser bayrische Wurstsalat genau richtig. Er ist in nur 10 Minuten schnell gemacht. Perfekt ist es, wenn er noch mindestens eine Stunde durchziehen kann. Zur Not kannst du ihn aber auch sofort essen.

Je nachdem, in welchem Teil Deutschlands du wohnst, kannst du schon fertig geschnittene Lyoner-Streifen kaufen. Damit geht es noch einmal schneller. Auch Käse gibt es bereits fertig geraspelt. Ein echtes Fast Food!

Beim Käse darfst du nach Herzenslust variieren. Oder ihn sogar ganz weglassen, wenn du ihn nicht magst. Der bayrische Wurstsalat schmeckt mit mildem Gouda ebenso wie mit einem kräftigen Bergkäse, der noch viel eigenen Geschmack mitbringt.

Hier wurde der Wurstsalat noch mit Paprikastreifen verfeinert

Zutaten für den Wurstsalat:

  • 300 Gramm Fleischwurst / Lyoner
  • 200 Gramm Käse (Von mildem Gouda bis zu kräftigem Bergkäse ist alles möglich. Probiere nach deinem persönlichen Geschmack)
  • 1 mittelgroße Essiggurke
  • 2 Tütchen Pulver für Salatsauce, Sorte Paprika (und etwas Öl und Wasser zum Anrühren)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Prise Knoblauchpulver
  • Salz & Pfeffer

So wird der Wurstsalat gemacht:

Rühre zunächst die Salatsosse nach Packungsanweisung an.
Mit Knoblauchpulver und Senf vermischen.

Schneide die Zwiebel in feine Ringe und viertele sie. Ebenfalls in die Salatsauce geben.
Die Essiggurke in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls dazugeben.

Fleischwurst in feine Streifen schneiden und Käse raspeln. Beides mit der Sosse vermischen.
Etwa eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Das schmeckt dazu: kräftiges Brot oder Laugenbrezel. Aber auch als Beilage zu Pellkartoffeln ist der Wurstsalat eine leckere Idee.

Mehr einfache Rezepte:

Knoblauch-Spaghetti
Knusprige Bratkartoffeln
Pizza mit Rucola und Schinken
Marinierter Mozzarella
3 Ideen mit Ofenkäse
3 schnelle Abendessen

❤️ Folge mir auch hier:

🎬 Youtube
📌 Pinterest
📕 Facebook
🎬 TikTok
🌁 Instagram
🐦 Twitter
🥘 Austausch von günstigen, köstlichen Rezepten!
🪷 Tägliche Motivation

Titelfoto: Adobe Stock / myFood

Wurstsalat mit Käse | Schneller bayrischer Wurstsalat

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 10 min Ruhezeit 1 Stunde Gesamtzeit 1 hr 10 Min. Portionen: 2 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Zutaten

So wird der Wurstsalat gemacht

  1. Rühre zunächst die Salatsosse nach Packungsanweisung an. Mit Knoblauchpulver und Senf vermischen. Schneide die Zwiebel in feine Ringe und viertele sie. Ebenfalls in die Salatsauce geben. Die Essiggurke in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls dazugeben. Fleischwurst in feine Streifen schneiden und Käse raspeln. Beides mit der Sosse vermischen. Etwa eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
Schlagwörter: Wurstsalat, Fleischsalat, bayrischer Wurstsalat, schweizer Wurstsalat, Brotzeit, Oktoberfest, Wies'n, schnelle Rezepte, einfache Rezepte, Abendbrot, Abendessen, Mittagessen
Recipe Card powered by Delicious Recipes