Upcycling-Ideen

Upcycling-Ideen

Wir waren heute unterwegs, um ein paar Ideen für schöne Upcycling-Projekte für die Wohnung, also Möbel und Deko, zu finden.

Und wir sind sehr erfolgreich gewesen. Schau selbst:

Nutella-Gläser haben nicht nur einen leckeren Inhalt, sondern auch eine schöne Form. Warum den Gläsern nicht ein langes Leben im Haushalt schenken?

Knallig-peinliches Geschirr aus den 80er Jahren wird zusammen mit einer bunten Pflanze eine richtig coole Deko

Einfach genial: aus alten Jeans-Stücken Schmuck machen, der zu den heilen Klamotten passt. Werden wir nachmachen!

Schlicht und sieht super schön aus: Ableger in alten Gläsern wurzeln lassen

Mit ein wenig Geschick eine Kommode umgestalten zu einem Lieblingsplatz fürs Lieblingstier

Vorratsregal aus Schraubgläsern

Wunderschön und praktisch: robuste Schürze

Der nächste Winter und die nächste Weihnachtszeit kommen bestimmt. Dafür schon im Sommer die Stiele vom Stieleis aufbewahren

Fragst Du Dich auch oft, was Du mit diesen schönen Mandarinenkisten tun kannst? Wir haben einen ganzen Artikel darüber gemacht, wie Du die kleinen Holzkisten upcyclen kannst.

Die schönsten Adventskalender – Ideen 2019

Die schönsten Adventskalender – Ideen 2019

Wir haben wieder eure absoluten Lieblinge von unserer Adventskalender-Pinnwand auf Pinterest für euch zusammengestellt!

Aus kaputten Jeans, perfektes Upcycling!

Kleines weihnachtliches Dorf zum Aufstellen:

Für Großstadtpflanzen – eine Art Hundertwasser-Haus

Perfekt für kleine Wohnungen: einfach den Adventskalender an einem Zweig aufhängen!

Adventskalender an der Treppe

Die nächste Upcycling-Idee: Advents-Dorf aus alten Gläsern und Tortenspitze.

Kleine (bunte) Tüten:

Schön minimalistisch und schlicht: Adventskalender aus Klopapierrollen.

Oder als Tannenbaum, ebenfalls aus Papprollen:

Adventskalender für Konsum-Verweigerer

Skandinavien und der Hygge-Trend lassen schön grüßen:

Stoffreste verwerten: kleine Tannenbaum-Taschen als Adventskalender.

Kunterbunter Wald

Adventskalender im Hula-Hoop-Reifen mit festlicher Beleuchtung.

Minimalismus: Abreiss-Adventskalender

24 süße rote Handschuhe an der Leine:

Zum Beispiel an Zweigen hängende kleine Boxen und Tüten:

Schlicht und edel

Kleine Tütchen zum Aufhängen oder für eine Kiste/Schale

Kleines Weihnachtsdorf:

3D-Bild mit kleinen Schubladen:

Winterwald aus festen Papierkegeln:

Diese süßen Elche sind ein Upcycling-Projekt aus Katzenfutterschalen!
Die Anleitung gibt es bei
Funkelfaden.

Ein Glas mit Beleuchtung und 24 Komplimenten / Liebeserklärungen / Motivationssprüchen.

Witzig und schön bunt: 24 Luftballons als Adventskalender!

Lust auf noch mehr Ideen? Dann schau gerne auch in unsere 18 Ideen für Adventskalender.

Du überlegst, womit du den Kalender füllen kannst? Wir haben einen ganzen Artikel darüber geschrieben, was man in die 24 Päckchen packen kann!

Wie sieht Dein Adventskalender in diesem Jahr aus? Wir freuen uns, wenn Du uns etwas darüber erzählst!

Mit Eierkartons für Weihnachten basteln

Mit Eierkartons für Weihnachten basteln

In der Adventszeit wird viel gebacken, wir kaufen dafür viele Eier – und es fallen viele Eierkartons an, die eigentlich im Müll landen würden.

Da wir versuchen, so nachhaltig wie möglich zu leben, haben wir wieder einmal bei Pinterest gestöbert, um zu schauen, was man aus Eierpappen so basteln kann.

Und wir sind mehr als fündig geworden. Hier kommen jede Menge Ideen, wie man mit Eierpackungen Upcycling betreiben kann. Natürlich sind viele englischsprachige Seiten wieder Vorreiter, aber in aller Regel kann man allein anhand der Bilder verstehen, wie es gemacht wurde.

Hier kommen die Ideen:

Deko – Weihnachtsbäume

Durch die spezielle Form der Innenstützen des Kartons lassen sich wundervolle Christbäume aus Eierkartons basteln!

Hier ist noch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Und ein Video, in dem auch sehr genau gezeigt wird, wie es gemacht wird:

Schmuck für den Weihnachtsbaum oder das Fenster

Diesen süßen Baumschmuck können schon die ganz kleinen Kinder basteln:

Auch für diese Weihnachts-Glöckchen und den Elch gibt es Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die ohne Worte verständlich sind:

Mit Eierkartons lassen sich auch hervorragend alternative Weihnachtsbäume herstellen:

Süße Ideen für die Tischdeko oder für die Fensterbank

Hier ein Tutorial für einen Schlitten:

Die bleiben auch nach Weihnachten bei uns, weil sie mindestens den ganzen Winter toll als Deko sind:

Socken stricken im Frühling

Socken stricken im Frühling

Socken stricken macht das ganze Jahr über Spaß. Wir haben uns für Euch umgeschaut und nach frühlingshaften Ideen für Socken gesucht!

Sind dies nicht einfach perfekte Wollsocken für den grünen Frühling?

Die Anleitung gibt es bei Wolletraum.

Auch hier, zarte Frühlingsfarben, ein pastelliges Colour-Blocking und dank glatt rechts schnell gestrickt!

Die Wolle gibt es bei Schön Stricken.

Die schönste Socken, die ich auf meinem Streifzug entdeckt habe – diese Kaktus-Socken werde ich auf jeden Fall nachstricken!

Die Anleitung bekommst Du bei Heute strick ich.

Mit den steigenden Temperaturen kommen auch die Sneaker wieder zum Einsatz. Wie wäre es mit farblich passenden Sneaker-Socken?

Die Anleitung gibt es bei Crazypatterns.

Viele Farbtupfer, wie ein Blütenmeer!

Die Strickanleitung findest Du bei Handmade Kultur.

Ganz zarte Farben und ein Lochmuster:

Anleitung bei Crazypattern.

Juckende Kopfhaut – mit diesem Hausmittel im Handumdrehen Vergangenheit

Juckende Kopfhaut – mit diesem Hausmittel im Handumdrehen Vergangenheit

In der kalten Jahreszeit passiert es besonders häufig. Durch die trockene Heizungsluft und das ständige Mützentragen wird die Kopfhaut trocken. Sie juckt und schuppt. Selbst das mildeste Shampoo kann nicht helfen. Das dauernde Kratzen am Kopf ist peinlich und hilft auch überhaupt nicht.

Gratis-Tipp: Hausmittel gegen juckende Kopfhaut
Gratis-Tipp: Hausmittel gegen juckende Kopfhaut

Wir kennen das Problem – und haben viel ausprobiert, von teuren Apotheken-Shampoos über vegane selbst gemachte Haarmasken bis hin zu Argan-Öl-Packungen, mit denen wir uns die gute Bettwäsche eingeferkelt haben.

Wie so oft, ist die Lösung simpel und auch noch günstig und wirkt nach der ersten Anwendung.
Alles, was Du brauchst, ist ….
Apfelessig!

Je nachdem, welche Qualität Du möchtest, bist Du schon für unter einem Euro dabei.

So geht es:
Du gehst mit einem großen Becher und dem Apfelessig unter die Dusche.
Deine Haare wäschst Du wie immer und spülst sie gründlich aus.
Anschließend mischst Du im Becher 1/3 Apfelessig und 2/3 lauwarmes Wasser.
Diese Mischung lässt Du langsam über Deinen Kopf fliessen, damit es sich gut über die ganze Kopfhaut verteilen kann.
Leg Dir einen Waschlappen bereit, damit Du ggf Tropfen aus dem Gesicht wischen kannst.
Die Essig-Wasser-Mischung wird nicht ausgespült, die Haare werden nur vorsichtig ein wenig ausgedrückt.
Keine Sorge – der Essiggeruch verfliegt mit dem Trocknen und die Haare werden sich weich anfühlen und schön glänzen.

Und Dir wird nach Stunden auffallen, dass es heute noch gar nicht gejuckt hat :-).
Du kannst diese Behandlung nach jeder Haarwäsche durchführen und auch mit dem Verhältnis Essig und Wasser experimentieren. Wenn wir viel Glanz wollen, dann nehmen wir ein Verhältnis von 1:1 mit kaltem Wasser.

Gratis-Tipp: Hausmittel gegen juckende Kopfhaut
Gratis-Tipp: Hausmittel gegen juckende Kopfhaut

Pin It on Pinterest