Kuchenteig – Grundrezept

Grundrezepte für Kuchenteig


Grundrezept für Kuchenteig. Wie von Oma! Am Anfang eines jeden Kuchens steht der Teig. Gut dran ist, wer dann schnell ein gutes Grundrezept zur Hand hat. Hier ist unsere praktische Übersicht! #kuchen #kuchenteig #grundrezept #basics #backen

Kuchenteige – Grundrezepte

Am Anfang eines jeden Kuchens steht der richtige Teig. Wie war das denn gleich nochmal mit dem Biskuit, wie lange muss ich ihn rühren und welche Temperatur sollen die Zutaten haben?
Gut dran ist, wer dann schnell eine gute Antwort zur Hand hat.
Was man immer gebrauchen kann: eine kurze Übersicht und leicht verständliche Anleitungen, wie man die wichtigsten Kuchenteige zubereitet.
Hier ist sie – und ganz unten findest du sogar noch die Anleitung für perfekten selbstgemachten Pizzateig!


Kuchenteig Grundrezepte:

Rührteig Basisrezept

Perfekt für Marmorkuchen, Schokokuchen, alle Kastenkuchen

Biskuit – flaumiges Grundrezept

Für Prinzesstorten, einfache und mehrstöckige Torten, Obstkuchen, mit Buttercreme oder Sahnecreme gefüllt.

 

Hefeteig ganz einfach

Der Klassiker für Blechkuchen, Obstkuchen, Butterkuchen

 

Mürbeteig – Grundrezept für den vielseitigen Kuchenteig

Der Plätzchenteig, auch für süße Tartes, Obstböden oder Blechkuchen wunderbar geeignet

 

Plunderteig – für süße oder salzige Teilchen

Für Obstteilchen oder Fingerfood

 

Brandteig

Luftig-kross für Windbeutel und Churros

Grundteig Pizzateig und Herzhaftes

Pizzateig

So einfach selbst gemacht, lässt sich übrigens auch wunderbar auf Backpapier ausrollen, zusammen mit dem Backpapier einrollen und dann einfrieren!

Dies war unsere kurze, hilfreiche Übersicht für alle angehenden Küchenfeen und alle alten Hasen, die gerne vor dem Backen schnell nochmal nachschauen, ob sie es richtig in Erinnerung haben.
Wenn dir der Artikel helfen konnte, dann merke ihn dir auf Pinterest, damit du ihn immer wiederfindest!

Teile es!


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*