Hallo Cyber Monday Woche, ich bin bereit!

Ich habe mich eine lange Zeit aus dieser Amazon-Schnäppchen-Phase im Herbst rausgehalten. Ganz einfach, weil ich mir ganz sicher war, dass das alles einfach ein riesiger Marketing-Quirl ist und die Sachen vielleicht ein paar Euro günstiger sind.
Dann war ich im vergangenen Jahr beruflich in eben dieser Woche viel auf Amazon unterwegs und plötzlich ploppte die Nachricht auf, dass genau das Teil, das ich seit Wochen im Warenkorb hin- und herschob und das mir eigentlich viel zu teuer war, gerade reduziert wurde – und zwar um fast die Hälfte des Preises, wegen dem ich seit Wochen zögerte, es zu kaufen.
Lange Rede, kurzer Sinn – natürlich habe ich zugeschlagen und seitdem habe ich es auch nie wieder annähernd günstig gesehen. Es war also ein echtes Schnäppchen und ich habe es bis heute nicht bereut.
Im Sommer gab es eine ähnliche Aktion, da habe ich mir azyklisch ein paar wirklich schöne Weihnachts-Dekorationen für weniger als die Hälfte des derzeitigen Preises geschossen.

Und mittlerweile bin ich ein echter Fan dieser Angebote. Man muss natürlich einen kühlen Kopf behalten und sollte grundsätzlich die Preise vergleichen, aber wenn man viel Geld sparen möchte und überfüllte Läden und Shopping-Malls so gerne meidet wie ich, dann ist die Angebotswoche von Amazon ein Paradies.

Die Woche um den Black Friday herum wird von Amazon zum einen mit Tagesangeboten, die den gesamten Kalendertag über gelten (obere Reihe), und zum anderen mit den Blitzangeboten (zweite Reihe Artikel), die alle fünf Minuten erscheinen und evtl nur geringe Stückzahlen umfassen (und daher besonders wertvolle Schnäppchen sind) gefüllt.

Heute war zum Beispiel der Pheromon-Verdampfer Refill von Felisept, den ich für meine alten Katzen ständig im Einsatz habe, über 2,50 Euro günstiger. Das sind jetzt keine Ersparnisse, bei denen man Dollar-Zeichen in den Augen aufblitzen sieht, aber – Kleinvieh macht auch Mist und daher habe ich mir gleich zwei bestellt, so günstig waren sie nämlich lange nicht.

Weil ich alles, was mit Sparen, Schnäppchen und guten Angeboten zu tun hat, liebe und gute Tipps gern weitergebe, kommen hier meine drei ultimativen Tipps, wie ich diese Amazon Cyber Woche angehe.

So machst du die besten Schnäppchen:

1. Ich lege mir meine Wunschgegenstände in den Warenkorb. So kann ich die Entwicklung des Preises sehen und merke, wenn etwas günstig angeboten wird. Auf die Übersicht kommst du, wenn du auf “Warenkorb” klickst.
Wenn du die App nutzt, kannst du dich benachrichtigen lassen, ohne auf der Website vorbeischauen zu müssen.

2. Schau auch unbedingt bei Amazon Warehouse Deals vorbei. Dort landen die Dinge, die zurückgeschickt werden – die sind in aller Regel genauso gut wie ganz neu, nur die Verpackung ist natürlich nicht mehr unversehrt. Diese Dinge werden ohnehin günstiger abgegeben und in der Cyber Week wirbt Amazon noch mit zusätzlichen 20% Rabatt – dafür nehme ich einen aufgeschnittenen Karton gerne in Kauf!

3. Die Prime-Mitgliedschaft nutzen. Prime-Mitglieder erhalten 30 Minuten früher Zugriff auf neue Angebote und profitieren vom kostenlosen Versand. Für alle die, die noch nicht Prime-KundInnen sind, gibt es eine einmonatige kostenlose Probemitgliedschaft – eine perfekte Ergänzung zum gefundenen Schnäppchen, oder? Übrigens: falls du studierst, ist Prime nochmal günstiger!  –> ich werde hier auf der Seite noch ganz viel zu meinem Fernstudium schreiben und neben all der Mühe ist das supergünstige Studierenden-Prime ein kleines Leckerli, das beim Durchhalten hilft.
Aber zurück zum Thema: besonders bei Angeboten, die voraussichtlich stark gefragt sein werden, wie etwa ein Kindle, Fotokameras oder auch Waschmaschinen, die auf 99 Euro reduziert wurden, ist eine halbe Stunde Vorsprung ein Geschenk.

Und? Willst du dein Glück auch mal versuchen? Stöbern kostet nichts – du kannst nur gewinnen!
Wenn du ein tolles Schnäppchen für dich selbst oder auch ein Weihnachtsgeschenk für deine Lieben gefunden hast, dann lass es mich doch wissen, vielleicht ist das etwas, was ich auch haben mag, woran ich aber noch nicht gedacht habe – und wie du ja jetzt weißt, ich freue mich, wenn ich etwa zum Sparen finde ;-).

 

 

 

Pin It on Pinterest

Share This

Merke es Dir in Deinem Profil, damit Du es schnell wiederfindest!

Oder zeig es Deinen Freundinnen :-)