Richtig gute Vorsätze

Es ist wieder soweit. Denn Dezember, Silvester und der Jahreswechsel nähern sich und damit auch die Zeit der guten Vorsätze.
Weniger Alkohol und mehr Sport, das Rauchen aufgeben und abnehmen, außerdem noch diverse Volkshochschulkurse und ähnlich hochgesteckte Ziele machen wieder die Runde. Kein Wunder, wenn die Motivation sinkt und man schneller wieder damit aufhört, als man angefangen hat. Und die monatliche Abbuchung vom Fitness-Studio, das man aber doch überhaut nicht nutzt, ist jedesmal wie ein kleiner böser Pieks.
Wie wäre es denn zur Abwechslung mit ein paar Vorsätzen, die dich richtig glücklich und zufrieden machen? Und mit deren Hilfe du in kleinen Schritten den großen Zielen näherkommst?

25 schöne Vorsätze, die du leicht und gerne einhalten wirst:




  1. Beginne jeden Tag mit einem Lächeln
  2. Trinke morgens bereits ein großes Glas Wasser
  3. Lese jeden Tag mindestens eine halbe Stunde lang
  4. Sortiere deinen Kleiderschrank aus, behalte nur, was du liebst und gerne trägst
  5. Iss jeden Tag Obst und Gemüse
  6. Denke positiv über dich und andere
  7. Gehe jeden Tag mindestens eine Haltestelle weit zu Fuß
  8. Verschenke Dinge, die du gar nicht benutzt
  9. Schau jeden Tag für eine Minute in den Himmel
  10. Trinke über den Tag verteilt 2 Liter Wasser extra
  11. Räume jeden Freitag deine Handtasche auf
  12. Lerne jeden Tag eine neue Vokabel in einer Fremdsprache
  13. Geh rechtzeitig ins Bett
  14. Mache jeden Tag mindestens ein Kompliment
  15. Vergleiche dich nicht mit anderen
  16. Iss regelmäßig
  17. Erledige Dinge sofort
  18. Sage den wichtigen Menschen in deinem Leben, wie sehr du sie magst
  19. Nimm dir morgens die Zeit für ein Frühstück
  20. Grübele nicht zu lange über die Vergangenheit
  21. Finde heraus, was dich glücklich macht und tue dies regelmäßig
  22. Gönn dir jeden Tag 10 Minuten Gymnastik, um beweglich zu bleiben
  23. Kaufe nur noch Eier von Bio-Hühnern
  24. Mach dir jeden Tag bewusst, wie wunderbar du bist
  25. Schlafe jeden Abend mit positiven Gedanken und einem Lächeln ein

Mit kleinen Schritten zum großen Ziel

Das sind doch Vorsätze, die schon beim Lesen Vorfreude wecken. Denn Hand aufs Herz: du kennst das bestimmt auch, dass die guten Vorsätze mehr Pflicht als Spaß sind, oder?
Wir finden: das große Ziel sollte vor allem darin liegen, dass man glücklich wird. Denn wer glücklich ist, entscheidet sich auch leichter zu größeren Schritten. Wie beispielsweise, regelmäßig Sport zu machen.
Gut für sich zu sorgen sollte keine Frage von Jahreswechsel oder Anlass sein. Deshalb kannst du an jedem Tag mit diesen Vorsätzen beginnen. Es wird sich immer richtig anfühlen.

Übrigens, falls du auch zu denen gehörst, die Silvester gerne alleine verbringen: Du bist nicht alleine!

Hast du vielleicht auch dein “kleines Geheimrezept”, mit dem du gut durch den Tag kommst? Wir freuen uns, wenn du es uns verrätst.

Teile unseren Artikel am besten sofort, damit auch deine Freunde tolle Anregungen für Vorsätze der etwas angenehmeren Art bekommen!

 

 

Pin It on Pinterest

Share This

Merke es Dir in Deinem Profil, damit Du es schnell wiederfindest!

Oder zeig es Deinen Freundinnen :-)